Parallel zum Buch erscheinen in regelmäßigen Abständen Lernvideos, die hier oder auf YouTube zu finden sind.
Viel Spass damit.

Piano 9

Mit diesem einfachen Klavierstück kann man die Intervalle lernen und mit diesen schon ziemlich gut improvisieren. Zudem ist es eine tolle Übung für das Transponieren.
Die Originalfassung ist in A-Moll, ich spiele dann noch Cis-Moll, F-Moll und Es-Moll.

Piano 14

Mit diesem einfachen Klavierstück kann man die „Standard-Begleitfigur“ für die linke Hand lernen und mit dieser schon ziemlich gut improvisieren.
Es ist zudem sehr einfach dieses Stück in C-Moll zu spielen. Die Originalfassung ist in C-Dur.

Piano 16

Mit diesem einfachen Klavierstück kann man verschiedene Rhythmen, wie den Synkopen-Rhythmus trainieren.

Piano 25

Mit einer wiederkehrenden Begleitung für die linke Hand können die Melodietöne der rechten Hand ganz leicht variiert werden.
Somit kann jeder einen Einstieg in die Improvisation finden.